Unsere Arbeitshaltung

Jede psychosoziale Beratung, hat ihre ihre eigenen Prinzipien und Konzepte, über welche sie ihre Arbeitshaltung definiert. Damit sie eine Vorstellung von der MännerBeratung-Leipzig bekommen wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich schon vor der Beratung mit den Konzepten,  unserer Arbeit, zu beschäftigen.

Die folgenden Ansätze können Sie bei uns erfahren und erleben:

Konstruktivismus
Eine für uns grundlegende Haltung ist, dass alles möglich ist. Wir beanspruchen für uns, dass es viele Wahrheiten geben kann und wir als Berater die Wirklichkeit des Klienten anerkennen.

Kausalität vs Zirkularität

Bei uns gibt es keinen Schuldigen. Alle Probleme die es gibt sind funktionierende Lösungen, auch wenn sie einem vielleicht nicht gefallen. Daher wagen wir es grundsätzlich über den ersten Blick hinaus.
Wir sehen „Probleme“ als eine Form von Interaktionsmustern, welche auf verborgene Art und Weise Sinn machen. Ein typisches Beispiel dafür ist der Streit über das „cholerische“ Verhalten eines Familienvaters. Auf den ersten Blick dient es nur dem Vater als Ventil für Stress. Auf den zweiten Blick sieht man jedoch vielleicht, dass es ein „Familienverbot“ für Wut und Streit gibt, der Vater das Ventil der Familie ist und es zeitgleich die Methode der Familie ist zusammen zu kommen. In diesem Beispiel sind noch viele weitere Blicke möglich. Was aber zutrifft, entscheiden bei uns stets die Klienten.

Klientenzentrierung
In der MännerBeratung-Leipzig können Sie sich als Klient entscheiden, um was es gehen kann. Es hat sich für uns bewiesen, dass Pfade, die man nicht gehen möchte oder die einem vorgegeben werden, nur ungern bis gar nicht folgt. Stattdessen möchten wir Sie dazu einladen, mit uns herauszufinden, welchen Weg Sie gehen wollen.

Lösungs – und Ressourcenorientierung
Die Männer, die unser Angebot wahrnehmen und aufsuchen, betrachten wir als Menschen, die grundsätzlich voller Kompetenzen und Lösungsmöglichkeiten stecken. Zusätzlich sehen wir sie als Experten für sich selbst und als die Entscheider für ihre mögliche Veränderung an.

Schweigepflicht
Ein zentraler Eckpfeiler der Beratung ist, dass Sie und ihre Themen bei uns Sicherheit erleben können. Entsprechend legen wir unserer Arbeit die Schweigepflicht zu Grunde.